Mystik des Buddha - Die meditativen Vertiefungen [Livestream und Präsenzveranstaltung]

31. Juli bis 07. August 2021 im Haus der Stille (Roseburg)

Stille und Einsichts - Meditation in edlem Schweigen

Der Weg der meditativen Vertiefungen jhana ist der „mystische Weg“ in die heilende Kraft deines Seins und öffnet dich für die beglückenden und befreienden Erfahrungen der Tiefen und Weiten der Reinheit des Herzens und Geistes „samadhi“.  

In der Kraft der Sangha reifen wir gemeinsam in der „Kunst des Loslassens“ in der Absicht, die Stadien der „Vorbereitenden Sammlung“ der „Angrenzenden Sammlung“ und den Eintritt in die „Volle Sammlung“, die mit der „1.Vertiefung“ beginnt, selbst zu erleben.

Alle Erfahrungen in allen Stadien und Stufen der Sammlung dienen der Einsicht „vipassana“ in die Natur des Lebens und werden uns zeigen, dass „Loslassen“ der Schlüssel zum Glück ist – mitten im Leben

– immer Jetzt.

Download
Tagesplan 7-Tage Retreat Roseburg 2021 für Onlineteilnehmer
Tagesplan 7 Tage 2021 Roseburg Mystik de
Adobe Acrobat Dokument 170.2 KB

Der Kurs wird als Onlinekurs/Livestream (freie Plätze) und als Präsenzveranstaltung (ausgebucht) angeboten.

Für die Teilnahme am Onlinekurs braucht man einen PC mit Internetzugang oder ein Smartphone. Man muss die Zoom-App herunterladen. Der Zoom-Link wird dir bei deiner Anmeldung zugeschickt


Seminarorganisation:

  • Zeit:
    Sa., 31.07.2020 bis Sa., 07.08.2021
    (7 Tage Stille Meditation und Selbsterforschung in Edlem Schweigen)
  • Ort:
    Haus der Stille e. V.
    Mühlenweg 20
    21514 Roseburg
  • Website:
    www.hausderstille.org
  • Kosten:
    Lehrerhonorar: 240,-- Euro + Dana (freie Herzensgabe)
    Unterkunft und Verpflegung: siehe Haus der Stille

  • Anmeldung:
    E-Mail: info@hausderstille.org oder Online-Anmeldung
Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.