Niemand sein - alles lieben [Livestream & Präsenzveranstaltung]

Samstag 03.07.21 bis Sonntag 04.07.21

Samstag, 03.07.2021, 09:00 – 17:00 Uhr: Die Kunst des Loslassens
Sonntag, 04.07.2021, 09:00 – 16:00 Uhr: Weisheit und Liebe sind Eins

 

Dieser Kurs wird als Onlinekurs/Livestream und Präsenzveranstaltung angeboten.

"Die Weisheit sagt: Ich bin Nichts.
Die Liebe sagt: Ich bin Alles.
Dazwischen bewegt sich mein Leben."
Sri Nisargadatta Maharaji

 

Der Innere Weg der meditativen Vertiefung jhana zielt auf das Erleben des Bewusstseins der Einheit samadhi.
Der schöne Weg der Selbsthingabe und Liebe zum „Höchsten“ – in dir selbst – braucht dein Vertrauen in das Loslassen – von dir selbst – immer Jetzt.

 

Erlebe, erkenne und Sei, was du bist: Lebendige Leerheit, unbegrenztes, zeitloses Sein, das keinen Ort hat. Lass dein Leben sich aus der einen Wahrheit in Liebe für alles Leben gestalten – immer Jetzt


Der Kurs wird als Onlinekurs/Livestream und Präsenzveranstaltung angeboten.

Für die Teilnahme über Zoom braucht man einen PC mit Internetzugang oder ein Smartphone. Man muss die Zoom-App herunterladen. Das ist der Zoom-Link für die Veranstaltung:


Kursorganisation:

  • Zeit:
    Sa., 03.07.2021 (09.00 - 17.00 Uhr): Die Kunst des Loslassens
    So., 04.07.2021 (09.00 - 16.00 Uhr): Weisheit und Liebe sind Eins
  • Ort:
    Buddha-Haus Meditationszentrum München
    Klarastraße 4
    80636 München
  • Website:
    www.buddhahaus-muenchen.de
  • Kosten:
    Organisationsgebühr: 25 Euro
    Kursgebühr: 60 Euro
    Dana (Spende): für Lehrer und Zentrum