Das Leben verstehen – die Liebe leben

Sa., 29. August bis Sa., 05. September 2020 im Buddha-Haus Allgäu (Uttenbühl)

Stille- und Einsichtsmeditation in edlem Schweigen

„Reine Liebe wird aus reiner Wahrheit geboren“

Im stillen, meditativen Selbst-Gewahrsein geschieht eine Transformation angesammelter körperlich-emotional-geistiger Verdichtungen, die das ursprünglich reine, ungehinderte Fließen deiner Lebenskraft stören. Dabei gewinnst du Einsicht in die universellen Ursachen der menschlichen Schwierigkeiten.

Erkenne - in deiner Sehnsucht nach innerem Glück und Frieden, nach Ganzheit, nach Vollkommenheit, nach Einheit, nach Frei-Sein, nach Wahrheit, nach Liebe - den Wunsch des Universums.

ES möchte sich selbst erkennen – durch dich.
ES möchte die Liebe leben – durch dich
Du bist DAS

Stille und Einsicht öffnen dein Herz für den Weg der Selbsthingabe, für das Vertrauen in das Leben selbst, für kreative Lebensfreude, für Mitgefühl und inneren Frieden - in deinem So-Sein.

Geh einen befreienden inneren und äußeren Weg in das unbegrenzte Sein deiner „Buddha-Natur“ und lebe die Liebe aus der stillen Weisheit deines Herzens – immer Jetzt – mitten im Leben!

Seminarorganisation:

  • Zeit:
    Sa., 29.08.2020 bis Sa., 05.09.2020
    (Meditation in Edlem Schweigen)
  • Ort:
    Buddha-Haus Meditations- und Studienzentrum e.V.
    Uttenbühl 5
    87466 Oy-Mittelberg
  • Website:
    www.buddhahaus.de
  • Kosten:
    Organisations- und Kursgebühr: 225,00 Euro + Dana (freie Herzensgabe)
    Unterkunft und Verpflegung: siehe Information Buddha-Haus

  • Anmeldung:
    E-Mail: info@buddha-haus.de